Ihr Spezialist für nachhaltige und soziale Sachwerte

 

Warum sind Pflegeimmobilien eine sehr sichere Kapitalanlage ?

  

Unsere Partner sind Initiatoren und Betreiber, die seit Jahren hochspezialisiert und erfolgreich Pflegeimmobilien erstellen und betreiben. Nicht nur das sichert Ihr Investment ab, sondern der hohe Bedarf an Pflegeplätzen, der sich sehr offensichtlich aus der Bevölkerungsstruktur ergibt – ein massiver Wachstumsmarkt.

Bei gleichzeitig schrumpfender Bevölkerung in Deutschland wächst die Anzahl der Senioren rasant an. Bereits im Jahr 2005 fehlten in Deutschland 300.000 Pflegeplätze. Als Folge wird es einen über Jahre hinaus steigenden Bedarf an neuen Senioren-Residenzen geben. Wenig wahrscheinlich ist die Trendumkehr von der stationären zur ambulanten Pflege, denn die Zahl der Pflegebedürftigen nimmt, aus demographischen Gründen, erheblich zu. Bereits heute hat Deutschland die zweitälteste Bevölkerung auf der Welt. Der demographische Wandel  und die sich veränderten Familienstrukturen führen dazu, dass die Nachfrage nach professioneller, vor allem stationärer Pflege, nachhaltig überproportional steigt. 

Darüber hinaus sind von den 10.000 Pflegeheimen in Deutschland  etwa 40% veraltet und müssen saniert oder ersetzt werden.

Langfristig besteht ein beachtliches Wachstumspotenzial am deutschen Pflegemarkt, der bereits heute rund 30 Milliarden Euro jährlich umsetzt. Die fundamentalen Basisbedingungen des Pflegemarktes sprechen für ein langfristig solides Wachstum.

Unsere Produktpartner haben dem veränderten Marktumfeld Rechnung getragen und für den Privatanleger bedarfsgerechte Angebote entwickelt. 

Leisten auch Sie einen Beitrag für neuen, hellen Wohnraum für unsere ältere Bevölkerung und das für sich selbst mit Netz und doppeltem Boden“. Denn durch die hohen Kontrollen und eingebauten Absicherungsmechanismen wird bei Pflegeimmobilien nicht nur Ihr Kapital geschützt, sondern Sie erhalten über das bevorzugte Belegungsrecht auch einen schnelleren Zugang zu Pflegeplätzen für sich und Ihre Angehörigen ohne dafür Prämien bei Versicherungen zu zahlen.

Wir selbst haben jahrelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Initiatoren und können so die für Sie richtige Pflegeimmobilie heraussuchen und Sie rundum auf allen Schritten zu Ihrer Immobilienrente begleiten. Von der Auswahl des Objektes bis zu einer attraktiven Finanzierung, zu der typischerweise auch staatlich geförderte Darlehen der KfW gehören. Indem man den Hebel des billigen Fremdkapitals für sich nutzt, kann man als Anleger von der Niedrigzinsphase profitieren

Zehn gute Gründe in eine Pflegeimmobilie zu investieren      

1.

Zahlung auch bei Leerstand

Die Verträge garantieren Ihnen die Zahlung Ihrer Miete auch bei Leerstand Ihrer Wohneinheit

2.

Grundbuchliche Absicherung

Sie haben alle Rechte an dieser Wohnung und können diese vererben, verschenken, beleihen oder verkaufen

3.

Miete wird automatisch angepasst

Automatische Erhöhung der Miete bei Inflation

4.

Keine Nebenkosten

Der Betreiber ist verantwortlich für die Abführung von Strom, Wasser, Gas und Versicherung 

5.

Solide Bausubstanz

Pflegeimmobilien werden auf hohem Qualitätsstandard und nach den neuesten Altenpflegeerkenntnissen erstellt

6.

Instandhaltung nur für Dach und Fach

Für Instandhaltung im Gebäude ist der Betreiber verantwortlich

7.

Kein Mieterkontakt

Die Vermietung Ihres Pflegeapartments ist Betreibersache

8.

Günstige Finanzierung

Nutzen Sie ein immer noch niedriges Zinsniveau für sich

9.

Steuerliche Vorteile durch Abschreibungen

Holen Sie sich so einen Teil Ihrer Einkommensteuer vom Finanzamt zurück 

10.

Konjunkturunabhängiger                                 Wachstumsmarkt der Zukunft

Schon heute kann vielerorts der Pflegeplatzbedarf nicht gedeckt werden und es bestehen lange Warteschlangen


            Seien auch Sie dabei, mit einer nachhaltigen und sozialen Investition

            in eine Pflegeimmobilie!